Erbsenprotein – Infos und Produkte

erbsenprotein vegane-eiweißshakes

Erbsenprotein ist ein Protein auf Gemüsebasis und wird aus gelben Erbsen gewonnen. Mit einem Proteingehalt von rund 85%  und seinem guten Aminosäurenprofil mit essenzielle und nicht-essenzielle Aminosäuren, gilt es als sehr hochwertig. Nachfolgend findet ihr Produkte und Informationen zu dem rein pflanzlichen Protein aus Erbsen.

Ursprung und Herstellung von Erbsenprotein

Erbsenprotein stammt nicht, wie die meisten wahrscheinlich denken, aus grünen Erbsen, sondern aus sogenannten gelben Schälerbsen. Die gelben Erbsen wachsen in Kanada und in Ostasien (China).

Die gelben Erbsen werden zuerst gereinigt und anschließend zu feinem Mehl gemahlen. Danach wird das Erbsenmehl in Wasser in seine verschiedenen Bestandteile zerlegt. Das freigesetzte Protein wird dann in einem speziellen Verfahren zu einer Art Paste umgewandelt, bevor es im Anschluss wieder löslich, sprühgetrocknet und granuliert wird. Dieser Prozess kann entweder chemisch oder aber frei von jeglicher Chemie stattfinden.

Die Kraft der Erbse

Erbsenprotein hat einen Proteingehalt von rund 85%. Es hat ein sehr gutes Aminosäurenprofil und besteht aus einer Kombination von essentiellen und nicht essentiellen Aminosäuren.

Besonders die Aminosäure Arginin und Lysin findet man in ungewöhnlich hohen Anteilen. Beide Aminosäuren zusammen können gerade für aktive Menschen nützlich sein und Stress senkend wirken. Arginin ist semi-essentiell und fördert die Freisetzung von Wachstumshormonen, was zu Muskelaufbau und Aktivierung des Immunsystems führt. Lysin hingegen gehört zu den essentiellen Aminosäuren. Diese kann der Körper nicht selbst herstellen und muss deshalb mit der Nahrung aufgenommen werden.

Die biologische Wertigkeit  kann durch eine Mischung mit Reisprotein gesteigert werden und erreicht so eine annähernd ähnlich hohe Wertigkeit wie Molkeprotein.  Das Verhältnis dabei sollte ca. 30 : 70 (30 % Erbsenprotein, 70 % Reisprotein) betragen.

Erbsenprotein enthält nur eine niedrige Dosierung der Aminosäuren Cystein und Methionin. Reisprotein hingegen ist reich an diesen beiden Aminosäuren, aber dafür arm an Lysin. Doch genau diese Aminosäure ist in hohem Mass im Erbsenprotein vorhanden.

Beide Proteine – Erbsenprotein und Reisprotein – ergänzen sich perfekt und sorgen so für eine hohe biologische Wertigkeit. Ein veganes Eiweißpulver mit einem guten Erbsen- und Reisproteinverhältnis ist z.b. das Vegan Blend von Myprotein (Testbericht gibt es hier).

Das Protein ist aufgrund seiner rein pflanzlichen Herkunft ideal für Vegeatarier und Veganer.

Die Vorteile

Das Protein aus gelben Schälerbsen enthält neben Proteinen auch eine ganze Menge an Ballaststoffe und Vitamine . Zudem ist der Anteil der Aminosäure Carnitin sehr hoch. Carnitin sorgt unter anderem dafür, das die Fettverbrennung angekurbelt wird und transportiert die Fettsäuren direkt in die Zellen. Dort werden sie verbrannt und in Energie umgewandelt.

100% reines Protein aus Erbsen ist hypoallergen und somit auch für Menschen ideal, die aufgrund von diversen Allergien oder Unverträglichkeiten Milch- und Sojaprodukte nicht vertragen. Es ist von Natur aus glutenfrei, sojafrei, eifrei, milcheiweißfrei und laktosefrei. Hier sollte jedoch beim Kauf darauf geachtet werden, gutes und wenn möglich in Bio-Qualität vorhandenes Erbsenprotein zu kaufen. 

ProFuel Plantein Erbse

Das ProFuel Plantein Erbse* ist ein Erbsenprotein-Isolat in Premium-Qualität. Es hat einen Proteingehalt von über 77% beim Chocolate Flavour, und sogar über 80% beim Vanilla Flavour. Es wird komplett ohne Füllstoffe und Farbstoffe hergestellt.

Die Konsistenz und der Geschmack sind wirklich gut. Hier hat ProFuel gute Arbeit geleistet. Einen Ausführlichen Test findet ihr HIER!

- 10%
Erbsenprotein Isolat mit essentiellen Aminosäuren | Proteinpulver Vegan | Glutenfrei, Laktosefrei -...
133 Bewertungen
Erbsenprotein Isolat mit essentiellen Aminosäuren | Proteinpulver Vegan | Glutenfrei, Laktosefrei -...*
  • VEGANES PROTEIN: Hohe Bioverfügbarkeit, hergestellt aus glutenfreien, gelben Erbsen aus Belgien (nicht-GMO), cholesterinfrei mit hochwertigem Aminosäurenprofil. Da immer mehr Menschen herkömmliche...
  • PRODUKTSICHERHEIT: Unser veganes Eiweißpulver steht auf der "Kölner Liste". Die Kölner Liste® führt Nahrungsergänzungsmittel mit minimiertem Dopingrisiko, die von einem in der NEM-Analytik auf...
  • QUALITÄT und GESCHMACK: Herstellung Made in Germany - Unser PLANTEIN ERBSE ist ein Erbsenprotein-Isolat in Premium-Qualität. Über 77% Proteingehalt beim Chocolate Flavour, sogar über 80% beim...
  • MUSKELAUFBAU UND ABNEHMEN: Unser Erbsen-Eiweiss unterstützt dich effektiv in der Diät, egal ob Massephase oder Definitionsphase. Erbsenprotein gilt als eine der besten veganen, vegetarischen...
  • VERWENDUNG: Trinken Sie 1 bis 2 Portionen täglich. Empfehlenswert ist der Verzehr unmittelbar nach dem Training und vor dem Schlafen gehen. Eignet sich auch Ideal zum Kochen und Backen für Shakes...

Erbsenprotein von Myprotein

Das Erbsenprotein von Myprotein* ist ebenfalls ein reines Isolat. Es ist ein natürliches Protein aus Gemüse und ohne Gluten und Laktose. Pro Portion (30g) enthält es rund 24,5g Protein. Da es aus 100% Erbsen besteht, kann man auch hier geschmacklich nicht viel erwarten. Hier sollte man auch mit etwas Obst oder den FlavDrops nachhelfen.Myprotein Erbsenprotein

Pulsin Erbsen Protein

 

Pulsin bietet ein Erbsenprotein der Premium-Qualität* an. Es enthält rund 17g reines Erbsenprotein pro Portion und dabei weniger als 1g Fett und Kohlenhydrate. Das Protein ist frei von künstlichen Geschmacksstoffen und Süßungsmitteln und ist zudem frei von Laktose und Gluten.

Weitere Eigenschaften

  • 17 g reines Erbsenprotein pro Portion
  • Weniger als 1 g Fett und Kohlenhydrate pro Portion
  • Mit verzweigtkettigen Aminosäuren (BCAA)
  • Frei von künstlichen Geschmacksstoffen und Süßungsmitteln
  • Für Veganer und Vegetarier geeignet

pulsin-erbsen-protein-pulver

NU3 10% Gutschein

Bildquelle: Kraftfuttermischwerk

 

One thought to “Erbsenprotein – Infos und Produkte”

Kommentar verfassen